WIRTSCHAFTSDETEKTEI

IMG_0707Wirtschaftskriminalität kann die Existenz eines Unternehmens gefährden. Statistiken zeigen, dass Österreichs Firmen durch Veruntreuung und Betrug, Diebstahl, Spesenbetrug, Korruption, Produktpiraterie und Wirtschaftsspionage einen beträchtlichen Teil des Umsatzes verlieren. Nicht immer ist es bei Verdacht möglich und erwünscht, die Behörden einzubinden. Es müssen jedoch konkrete Maßnahmen gesetzt werden, um kriminelle Handlungen aufzuklären und Schäden für das Unternehmen abzuwenden. Nachfolgend ein kurzer Überblick, womit Unternehmen nicht nur in ihren Bilanzen zu rechnen haben:

Diebstahl aus Lager und Verkauf ohne Rechnung,
sowie Gelddiebstahl (Bereicherung aus der Kassa):

Manchem Mitarbeiter dient der „Diebstahl aus dem Lager“ und der Weiterverkauf der Ware auf dem Schwarzmarkt zur Aufbesserung des eigenen Einkommens. Statistiken zeigen, dass ein großer Teil des Warenschwundes, der jährlich in Betrieben festgestellt wird, von eigenen Mitarbeitern verursacht wird. Bei derartigen kriminellen Vorgängen kommen verschiedenste Methoden zur Anwendung, bis hin zur Organisation gewerbsmäßiger Vertriebsstrukturen.

Auch der Gelddiebstahl, also der Diebstahl direkt aus der Geldkasse, ist sehr beliebt. Sogar Kleinstbeträge werden mit verschiedensten „Tricks“ gestohlen. Im Lauf der Zeit kann sich jedoch ein beträchtlicher Schaden summieren. Bei der Aufklärung all dieser  Delikte können wir mit gezielten Vorgangsweisen, von der Einschleusung bis zur technischen Überwachung, konkrete Hilfestellungen anbieten.

Betrugsdelikte | Spesenbetrug | fehlerhafte Reiseabrechnungen:

Mitarbeiter des Außendienstes können den Verlockungen zur fantasievollen Gestaltung von Spesenabrechnungen oft nicht widerstehen. Bewirtungs- und Hotelbelege, Kilometergelder, Tankabrechnungen, Reisespesen, dies alles kann Gegenstand von „Verbesserungen“ – jedoch zum Schaden des Unternehmens – werden. Oft sind Täter bestens integriert und nicht vorbestraft. Schon bei ersten Verdachtsmomenten ist es daher anzuraten, entsprechende Kontrollen zur Beweissicherung zu veranlassen. Diese können in Form von Recherchen, Zeugenbefragungen, und Beobachtungen, auch mittels Kamera- und Videounterstützung, durchgeführt werden.

Krankenstandsmissbrauch:

Oft genug kommt es vor, dass Mitarbeiter ihre Freizeit bei günstiger Gelegenheit, und mit dem Vorwand einer Arbeitsunfähigkeit, verlängern. Was den Mitarbeiter freut und ihm möglicherweise einige schöne Tage, zur Urlaubsverlängerung, bisweilen sogar zu diversen Nebenbeschäftigungen (wie Pfusch o.ä.), beschert, kann dem Unternehmer viel Geld kosten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Seite Krankenstandskontrollen.

Betriebsspionage | Wirtschaftsspionage („Competitive Intelligence“):

IMG_3207 KopieUnter Betriebsspionage (auch Wirtschaftsspionage) versteht man das Auskundschaften von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, die nach dem Willen des Inhabers geheim gehalten werden sollen und von wirtschaftlichem Wert sind. Die Begriffe werden einerseits der technischen Seite (z.B. Produktionsmethoden), als auch der kaufmännischen Seite des Unternehmens (z.B. Marktstrategien, Kalkulationen, Kundenlisten) zugeordnet.

Kaum ein Unternehmer oder Manager rechnet damit, Ziel von Wirtschaftsspionage zu werden, dabei ist sie in vielen Branchen an der Tagesordnung. Oft spionieren sich Unternehmen gegenseitig aus, es werden spezielle Informanten, oft ehemalige Mitarbeiter der Konkurrenz, beschäftigt. Auch der Diebstahl geistigen Eigentums gehört dazu. Dabei wird von einem entlassenen Mitarbeiter, der den Weg in die Selbständigkeit sucht, geistiges oder materielles Eigentum des ehemaligen Arbeitgebers (z.B. Kundendateien, Patente, Waren) gestohlen und für eigene Unternehmenszwecke verwendet.

Der Schaden, der durch Betriebsspionage verursacht wird,  geht weltweit in die Milliardenhöhe. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Betriebsgeheimnisse abfließen, oder sich ein „Maulwurf“ in Ihrem Unternehmen befindet, ist rasches und fundiertes Vorgehen notwendig. Mit Hilfe verschiedener Verfahren, persönlicher und technischer Art, ist es uns möglich, strafbare Handlungen aufzuklären. Derartige Fälle sind meist strafrechtlich relevant und somit von den Strafbehörden zu verfolgen. Bedenken Sie aber bitte, dass wir ausschließlich für Sie tätig und somit, im Gegensatz zum exekutiven Verfahren,  die absolute Vertraulichkeit gewährleistet ist.  Die weitere Vorgehensweise, z.B. ob eine Anzeige bei den Behörden erstattet wird, obliegt Ihnen. Lesen Sie dazu auch unser Kapitel Fragen & Antworten.

  • Weitere Dienstleistungen für Unternehmen, die wir im Bereich Wirtschaftskriminalität und Wirtschaftsdelikt anbieten:

Unlauterer Wettbewerb (UWG Überprüfungen)
Gewerberechtsverletzung von Mitbewerbern (Pfuscher-Bekämpfung)

Warenfälschungen | Warenzeichnungsfälschungen

Bewerberüberprüfungen (Background-Check)
Mobbing
Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Testeinkäufe
Diebstahl aus Verkaufsräumen (Kaufhausdetektiv)
Missbräuchliche Nutzung von Unternehmenseigentum

Schuldnersuche
Ausforschung von verstecktem Eigentum
Vertretung bei Exekutionen
Zeugenschaften bei Hausdurchsuchung („Morning Raid“)

IT-Sicherheit
Datenschutz
Abhörschutz

 

  • UNSERE LEISTUNGEN FÜR RECHTSANWÄLTE

Rechtsanwälte sind zur umfassenden berufsmäßigen Parteienvertretung in allen gerichtlichen und außergerichtlichen, in allen öffentlichen und privaten Angelegenheiten berechtigt (§ 8RAO). Berufsdetektive sind im Zuge ihrer Gewerbeausübung zu Erhebungen über strafbare Handlungen, sowie zur Beschaffung von Beweismitteln für gerichtliche oder verwaltungsbehördliche Verfahren, befugt.

Österreichische Berufsdetektive haben daher umfangreiche, eindeutige und rechtmäßige Befugnisse. Wenngleich es zu Überschneidungen der Aktivitäten von Berufsdetektiv und Rechtsanwalt kommt, gibt und gab es naturgemäß zwischen diesen Berufsgruppen tragfähige Geschäftspartnerschaften.

IMG_0052Bei detektivischen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Durchführung von Erhebungen über strafbare Handlungen, oder auch bei der Beschaffung von Beweismitteln, hat der Berufsdetektiv uneingeschränkte Gestaltungsmöglichkeiten. Erhebungen können, müssen aber nicht unbedingt „verdeckt“ erfolgen, sogar die Korrespondenz an bestimmte Adressaten (z.B. Zeugen, Verdächtige, Behörden) kann frei und nach eigenem Ermessen ausgeübt werden. Im Strafverfahren kann der Berufsdetektiv im Interesse seiner (geschädigten) Mandanten agieren, da er auch zu deren Vertretung berechtigt ist. Der Geschädigte kann sich dem Strafverfahren als Privatbeteiligter anschließen und somit in den Genuss zweckdienlicher Rechte kommen. Der Berufsdetektiv kann zu einer Art „Bindeglied“ zwischen Rechtsanwalt, Geschädigten (Auftraggeber), und den Behörden, werden.

Daraus ergibt sich, dass der Berufsdetektiv seine gewerberechtlich verankerte Tätigkeit auch gegenüber Behörden und Gerichten ausüben darf. Die Tätigkeit des Berufsdetektivs umfasst auch die Planung einer kriminaltaktischen Strategie  zur jeweiligen Aufklärung eines Falles bzw. zur Beweismittelbeschaffung.

Was wir für Rechtsanwälte tun können:

Beschaffung von Beweismitteln
Dokumentation rechtswidrigen Verhaltens
Auffindung von Zeugen
Personenausforschung – Sachausforschung – Schuldnersuche
Suche nach pfändbarem Eigentum
Erhebungen im Ehe- und Familienrecht
Erhebungen in Immobilien- und Mietrechtscausen 
Erhebungen im Urheberrecht (geistiges Eigentum) 
Erhebungen zu Besitzstörung
Personenschutz

 

  • UNSERE LEISTUNGEN FÜR HAUSEIGENTÜMER UND HAUSVERWALTUNGEN

IMG_4400Hauseigentümer und Hausverwaltungen sind bei der kaufmännischen Betreuung von Liegenschaften mit einer Fülle von Aufgaben konfrontiert. Lesen Sie dazu unsere Themen-seiten Mietrecht|Immobilien und Sicherheit. Wir haben Jahrzehntelange Erfahrung und bieten Ihnen fundierte Nachforschungen zur Erstellung gerichtsfähiger Beweismittel an. Vorweg beraten wir Sie gerne über die Möglichkeiten mietrechtlicher Überprüfungen.


Was wir für Hauseigentümer und Hausverwaltungen tun können:

Recherchen und Beobachtungen bei:
Nichtbenützung oder Leerstehung
Fehlendem Wohnbedürfnis
Widerrechtlicher Weitergabe
Fraglicher Eintrittsberechtigung
Untervermietung
Nachteiligem Gebrauch

Fragen Sie nach unseren Referenzen.
Kostenloser Mietrechts-Check!

 

  • UNSERE LEISTUNGEN FÜR BANKEN UND VERSICHERUNGEN

Für Banken und Versicherungen bieten wir, neben den bereits vorhin angeführten Ermittlungs- und Sicherheitstätigkeiten, im Detail folgende Dienstleistungen an:

Schuldnersuche
Dienstgeberermittlungen
Erhebungen zu Beschäftigungsverhältnissen
Ausforschung von Eigentum
Recherchen zur Risikobeurteilung
Fahrzeugrückholungen (bei Kredit- und Leasingverträgen)

Sicherheits- und Überwachungsdienste

Überprüfungen zu Schadensfällen
Ermittlungen bei Verdacht auf Versicherungsbetrug